Was biete ich dem Netzwerk?

Die gemeinnützigen clubkinder sind sehr gerne (Ansprech-) Partner für allerlei soziale Veranstaltungen mit und für: Kinder, Jugendliche, Bedürftige, Senioren, Geflüchtete, Kunst, Kultur, Bildung, Erziehung, Umwelt- und Tierschutz. Hier können wir gerne selber mit anpacken, nachdenken oder Hilfestellungen geben in Konzeption, Organisation oder unserem Netzwerk. Außerdem im Angebot: Wir betreiben den Spendenclub Unterm Strich auf der Reeperbahn, das Sonnenschein Café für Obdachlose und die Initiative FCKPLASTIK gegen unnötigen Müll in der Veranstaltungsbranche.

Logo Clubkinder e.V.

Über:

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, 2011 auf St. Pauli gegründet. Gemeinsam mit 30 Menschen im Kernteam und 1.500 Freiwilligen machen wir das Leben für viele Hamburger*innen schöner. Mit Kreativität und Kraft helfen wir bei Problemen und sozialen Projekten in der Stadt, hierbei hilft uns unsere Vernetzung in die Kultur, die Politik und die Szene. Alle helfen uns und wir helfen unserer Lieblingsstadt und veranstalten bunte Feste in Seniorenheimen, Dinner für Obdachlose oder so schöne Dinge wie die clubkinder Tagebuchlesung. »Wir« sind viele, aber nie genug. Jede*r kann mitmachen, egal, ob mit Menschpower, Eventideen oder Spenden.

Institution:

clubkinder e.V.

Ansprechperson:

Eloise Bossen

Kontakt:

Fruchtallee 19a
20259 Hamburg


kontakt@clubkinder.de
http://www.clubkinder.de

Weitere Kompliz*Innen

Menü