Gestartet als Handwerksbetrieb in Hamburg hat sich mehrblick in viele Richtungen weiterentwickelt. Wir sind ein Team aus Designern, Verfahrenstechnikern, Raumgestaltern und Architekten und konzipieren und gestalten, planen und realisieren einfache Messestände, komplizierte Messestände, Eventbauten, mobile Bars – sprich alles was man unter temporärer Architektur verstehen kann.

mehrblick hat eigene Lösungen und Systeme für Unterkonstruktionen, Tragwerke, Plattenmaterialien und Oberflächen entwickelt, die wie im Standard-Messebau auch zu mieten sind. Mit jeder neuen Aufgabe wachsen diese Lösungen weiter.

Unser erstes Ziel ist es, den Komfort und das Umweltbewusstsein für Veranstaltungsbesucher merklich und ganz undogmatisch zu erhöhen und gleichzeitig zum Entdecken der Region anzuregen. Dabei wollen wir auch den steigenden Qualitätsanforderungen entsprechen, durch individuell bedürfnisorientierte und innovative Ideengestaltung Alternativen zum gewohnten Veranstaltungsbesuch bieten. Die zeitgemäße Anreise für Menschen mit einem hohen Qualitätsbewusstsein orientiert sich am Grundsatz der nachhaltigen Entwicklung. Das bedeutet für uns, dass solche Innovationen gefördert werden, die unser Produkt, unter Berücksichtigung der drei Säulen der Nachhaltigkeit [Ökologie, Soziales, Ökonomie], langlebig und hochwertig gestalten.

Für alle, die es auf Festivals gerne gemütlich, sauber und stressfrei haben: Goldeimer ist die saubere, unterhaltsame und nachhaltige Festivaltoilette. Wir schließen Nährstoffkreisläufe und machen aus Scheiße Humus – den Smoothie, den Pflanzen vergöttern!

Menü