Christof Hertel

Der Diplom-Geograph Christof Hertel ist freiberuflicher Umwelt- und Nachhaltigkeitsberater für Veranstaltungen, Organisationen und Unternehmen. Er entwickelt für diese auch drittmittelgeförderte Umweltprojekte und setzt sie um.

Dabei hat Christof sich nicht nur auf Klimaschutz sondern auch auf Klimaanpassung von Einrichtungen und Events spezialisiert. Neben der Frage, „Welchen Beitrag kann ich leisten, um die Klimakrise zu verhindern?“ müssen sich Menschen wie (temporäre) Infrastruktur zumindest an die nicht mehr vermeidbaren Auswirkungen des Klimawandels anpassen.

Damit diese beiden Ziele Hand in Hand gehen, ist es wichtig, von den Erfahrungen anderer Veranstaltungen und Pilotprojekten zu lernen und neue Ansätze auszuprobieren.

Christof greift auf einen Erfahrungsschatz aus 30 Jahren umweltfreundlicher Groß-Veranstaltungsorganisation wie z.B. Deutschen Evangelischen Kirchentag, Reformationsjubiläum 2017 oder den Special Olympics World Games Berlin 2023 zurück und bringt seine kreativen Ideen auch bei der Drittmittelgewinnung ein.

Menü