Auf dieser Seite haben wir Ideen zu einem umweltfreundlichem Veranstaltungsmanagement für alle Veranstalter aus Hamburg zusammengefasst. Hier findest Du Anregungen und Handlungsempfehlungen zur Planung und Umsetzung ökologischer Nachhaltigkeit bei Veranstaltungen.

Einsatz energieeffizienter Leuchtmittel

Erwerb und Installation energieeffizienter Leuchtmittel für Raum- und Tischbeleuchtung (am besten LED, die dimmbar sind; weitere Qualitätsmerkmale sind Leuchtstärke und Brenndauer)

Ausdrucke nur wenn notwendig

Laut einer Studie der IPSOS-Marktforschung im Auftrag von Lexmark (Druckerhersteller) in 2010 bleibt das Druckvolumen in Europa auf konstant hohem Niveau. Die Anzahl an unnötig gedruckten Seiten nimmt sogar zu – Vorreiter bei der Papierverschwendung sind ausgerechnet die als umweltbewusst angesehenen Deutschen.

Ausdrucken (z.B. von Emails, Arbeitspapieren) nur wenn notwendig

Ausschalten statt Stand-By

Vorsicht, Stand-By ersetzt nicht das Ausschalten der Geräte. In Stand-By Modus wird nach wie vor Energie, bei älteren Elektrogeräten bis zu 30 W, verbraucht. Das Umweltbundesamt hat den bundesweiten jährlichen Stromverbrauch in Büros durch Stand-By mit ca. 6,5 =TWh/a beziffert.

Geräte (z.B. Computer, Drucker) gänzlich ausschalten (nicht im Stand-By Modus belassen), wenn sie nicht benötigt werden

Um dieses zu vereinfachen, bietet sich die Installation schaltbarer Schukos an, die es in jedem Baumarkt und teilweise auch in Supermärkten gibt.

Menü
Infoportal
close slider